Wer wir sind

Der Anfang

In den vergangenen 170 Jahren wurden viele wichtige Entscheidungen getroffen, die die Zukunft der Tabakproduktion geprägt haben. Eine dieser Entscheidungen war der Bau einer neuen, hochmodernen Fabrik in Fridhaff, im Norden des Großherzogtums, die 2019 fertiggestellt wurde. Damit ergab sich die Chance, die brachliegenden Flächen in Hollerich und Ettelbruck neu zu entwickeln. Für dieses Vorhaben wurde 2012 die Landimmo Real Estate gegründet.

Heute

Landimmo hat ein stetiges Wachstum zu verzeichnen. Bis vor vier Jahren beschäftigte das Unternehmen nur zwei Mitarbeiter. Heute beschäftigt Landimmo ein effizientes neunköpfiges Team, bestehend aus einem Geschäftsführer, einem Assistenten/Projektleiter, zwei Architektur-Projektleitern, einer Projektassistentin, einem Marketingleiter, einem Finanzcontroller, einem Buchhalter und einem Facility Manager. Mittelfristig wird sich die Zahl der Mitarbeiter erhöhen, da das Unternehmen einen Tiefbauspezialisten sowie weitere Profile einstellen wird.

Unsere Philosophie

Wir legen Wert auf einen hohen Servicestandard der die Unternehmensphilosophie der Landewyck Group widerspiegelt. Das Hauptaugenmerk unseres Immobiliengeschäfts liegt auf der Erzielung einer langfristigen Rendite und der Förderung nachhaltigen Bauens. Landimmo ist kundenorientiert und hat eine offene Denkweise in Bezug auf den Einsatz und die Entwicklung innovativer Lösungen.

Jürgen Primm

Geschäftsführer bei Landimmo

Wir positionieren uns nicht nur als Immobilienentwickler, sondern spielen auch eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Aufrechterhaltung einer dynamischen, nachhaltigen Nachbarschaft.